Aufstieg in die 1. Bezirksliga!

Aufsteiger-Saison bei den Dynamities

 

Das Saisonziel für die erste Damenmannschaft war nach dem Abstieg im letzten Jahr klar: direkter Wieder-Aufstieg in die 1. Bezirksliga!

Von Beginn der Saison an ließen die Mädels an diesen Ambitionen keinen Zweifel und zeigten in ihrer Gruppe wo der Hammer hängt. Das erste Spiel gegen den TC Grötzingen ging bei widrigen nassen Bedingungen klar mit 9:0 an die Untergrombacher. Auch im zweiten Spiel gegen den TC Waldbronn ließen die Damen des TCU ihren Gegnerinnen beim deutlichen 7:2 keine Chance. Das dritte Spiel der Saison gegen die Damen aus Kraichtal verhieß schon vor Beginn Spannung, da man die Gegnerinnen aus den vorherigen Jahren kannte und es bis dahin immer knappe Begegnungen waren. Dies sollte auch in diesem Jahr wieder so sein: bei fast 35°C fiel es den Mädels auf dem Platz nicht immer leicht, einen kühlen Kopf zu bewahren. Nach hart umkämpften Matches stand es nach den Einzeln 3:3. Die Doppel mussten also entscheiden. Nachdem das erste Doppel klar gewonnen wurde, ging es in den beiden anderen Doppeln in den Matchtiebreak – es war Crime-Time in Kraichtal! Doch die Damen der Spielgemeinschaft Untergrombach/Weingarten hatten am Ende die besseren Nerven und konnten das Match mit einem zweiten Doppelsieg für sich entscheiden: nach einem an Spannung kaum zu überbietenden Spieltag konnte also der dritte Sieg im dritten Spiel mit 5:4 verbucht werden. Nach der Pfingstpause standen noch drei Spieltage auf dem Plan. Mit viel Selbstvertrauen nach dem Sieg über den Aufstiegskonkurrenten konnten drei weitere Siege gegen Hochstetten (8:1), Post-SG 05 Pforzheim (6:3) und den MTV Karlsruhe 2 (6:3) eingefahren werden. Die Mädels besiegelten somit ungeschlagen den Aufstieg in die 1. Bezirksliga! Dieser Aufstieg wurde nach dem letzten Spiel mit gesponserten Aufsteiger-Shirts der Fans gefeiert und wird beim kommenden Mannschaftsurlaub sicher noch weiter Anlass für gesellige Abende werden!

Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Saison und wünschen für das nächste Jahr viel Erfolg!